BISCOTTI

Technische Daten

THC
25%
CBD
0,6%
Struktur
Es ist eine buschige, symmetrisch aussehende Pflanze
Indoor-Produktion
450 gr/ M2
Outdoor-Produktion
650 gr / pflanze
Blühende
9 Wochen
Phänotyp
40% Indica/ 60% Sativa
  • BISCOTTI
  • BISCOTTI

BISCOTTI

9,75 $
Bruttopreis

Biscotti ist eine feminisierte Cannabissorte von PEV Bank Seeds. Sie stammt direkt von der berühmten Cookies Fam ab und besitzt viele der Qualitäten, die wir von einer hochwertigen Cannabispflanze erwarten. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, dann lesen Sie einfach weiter.

Format verfügbar
Menge
Mehr sehen

Welche Genetik hat Biscotti?

Diesbezüglich gibt es Meinungsverschiedenheiten, da einige glauben, es sei eine Kreuzung zwischen Gelato und South Florida OG, während andere der Meinung sind, Biscotti stammt von Gelato#25, Girl Scout Cookies und Gorilla Glue ab. Klar ist jedoch, dass dieses Cannabis zur Cookies-Familie gehört, und das können Sie mit bloßem Auge sehen ... oder sogar riechen.

Wie ist diese Cannabispflanze im Allgemeinen?

Es ist eine buschige, symmetrisch aussehende Pflanze, ziemlich kompakt und kräftig, mit dicken Stielen und einem geringen internodalen Abstand. Der Indica-Anteil zeigt sich deutlich in ihrer Entwicklung schon ab den ersten Wochen.

In der Blüte zeigt sich Biscotti prächtig: Sie erzeugt extrem harte, klebrige Knospen, die sehr auffällig sind, weil sie einen schönen Kontrast zwischen dem glänzenden Harz und den dunklen Blättern und Blüten bildet. Das Aroma ist ebenfalls beeindruckend und ohne Zweifel auf die Cookies-Genetik zurückzuführen.

Wie wird Biscotti drinnen und draußen am besten angebaut?

Im Indoor-Anbau können Sie zum Beispiel 9 Pflanzen/m2 in 11-Liter-Töpfe mit 3 Wochen Wachstum setzen und nicht beschneiden oder die SCROG-Methode mit 4-5 Pflanzen/m2 in 20-Liter-Töpfen mit etwa 5 Wochen Wachstum und regelmäßiger Beschneidung anwenden.

Im Freien empfehlen wir jedoch, die Pflanze zu einer kugelförmigen Hecke zu formen, sodass sie das Sonnenlicht bestmöglich nutzen kann. Dazu müssen Sie Biscotti ab dem ersten Monat einmal die Woche beschneiden, bis sie sich in der Vorblüte ausdehnt.

Sowohl drinnen als auch draußen ist es ratsam, Biscotti mit organischen Düngemitteln zu versorgen. So bleibt der intensive Geschmack erhalten, den nur Cookies haben – es wird sich auf jeden Fall lohnen.

Wann wird die Ernte eingeholt?

In Innenräumen dauert es ungefähr 65 Tage, bis die Blütephase beendet ist, zusätzlich zu der Wachstumsphase natürlich. Wenn Sie die starke, beruhigende und narkotische Wirkung mögen, lassen Sie die Pflanzen noch eine Woche reifen. Die bernsteinfarbenen Trichomen sorgen dann für eine ganz besondere Wirkung, die ideal zum Abschalten ist.

Auf der Nordhalbkugel wird Biscotti im Freien Anfang Oktober geerntet, und zwar die ersten zwei Wochen, und auf der Südhalbkugel Anfang bis Mitte April.

Wie hoch ist der Ertrag?

Der Ertrag liegt im Durchschnitt. Unter den optimalen Bedingungen kann man in Innenräumen ca. 450 g/m2 ernten. Im Freien kann jede Pflanze leicht etwa 600-700 g erbringen. Außerdem muss man kein Experte sein, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Die Produktion von Trichomen ist weit über dem Durchschnitt, was ebenfalls der Cookies-Genetik zu verdanken ist. Wenn Sie Cannabiskonzentrate mögen, können Sie mit Biscotti Haschisch, Rosin oder BHO herstellen, denn das Gras ist dafür nicht nur ertragreich, sondern bietet auch erstklassige organoleptische Eigenschaften.

Wie schmeckt und duftet Biscotti?

Das süße Aroma erinnert an Backwaren und frische Hefe, was vor allem beim Zermahlen der Knospen sehr deutlich wahrnehmbar wird. Das Gras hat einen komplexen Geschmack, fruchtig, sehr süß und mit scharfen Noten. Es ist schwer zu beschreiben, weshalb Sie es selbst probieren sollten.

Welche Wirkung hat dieses Weed?

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich um ein recht potentes Marihuana handelt. Es hat eine sehr komplette Wirkung, die geistig anregt, aber den Körper sehr entspannt. Indica-dominante Hybriden mit über 25 % THC sind nur selten zu finden – Biscotti ist allerdings eine davon.

Als medizinisches Cannabis kann es hilfreich gegen Schmerzen, Stress, Angstzustände und Verspannungen sein. Biscotti ist also in jeder Hinsicht eine erstklassige Cannabissorte.

Feminisierten Biscotti Samen zum besten Preis erwerben

Wenn Sie Cannabis wie ein Profi selber anbauen möchten, dann suchen Sie nicht weiter. Biscotti bietet nicht nur gute, sondern hervorragende Ergebnisse und gewinnt überall neue Anhänger.

Technische Daten

THC
25%
CBD
0,6%
Struktur
Es ist eine buschige, symmetrisch aussehende Pflanze
Indoor-Produktion
450 gr/ M2
Outdoor-Produktion
650 gr / pflanze
Blühende
9 Wochen
Phänotyp
40% Indica/ 60% Sativa
Site of shops online S.L. CIF B98262777. Arzobispo 7, 46183, La Eliana, (Spanien). "Samen sind ausschließlich für Souvenirs, Lagerung, Vogelfutter usw. bestimmt, und ihre Keimung ist in den meisten Ländern illegal" Zahlungsmethoden: Zahlung mit Kryptowährungen Zahlung mit Visa-Karte Zahlung mit MasterCard-Karte Zahlung per Überweisung Geldversand per Brief oder Bizum